header surroundings

What to do?

What to do during the 'Corona Times' in Amsterdam? Well, there's plenty of cool stuff you can do, so here are a few suggestions!

Default Image

Picknick im Park

Sobald die Sonne scheint, machen die Einheimischen gerne ein Picknick in einem der vielen Parks in Amsterdam! Natürlich kennt jeder den berühmten Vondelpark, aber haben Sie schon von Westerpark, Oosterpark, Sarphati Park oder Rembrandtpark gehört? Holen Sie sich ein paar Snacks und Getränke und genießen Sie! Bitte fragen Sie an der Rezeption nach unseren Optionen zum Mitnehmen.

Default Image

Private Bootstouren

Was wäre Amsterdam ohne seine Kanäle? Das Kanalringgebiet aus dem 17. Jahrhundert gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, ist sehr einzigartig und auf jeden Fall von einem Boot aus zu genießen. Eine private Bootstour ist der richtige Weg oder machen Sie es einfach selbst in einem Mokum-Boot! Preise ab €95, - für zwei Stunden.

Rent a bike

Join the locals and hop on a bike! A great way to get around the city and experience different parts of Amsterdam! Cycle to one of the many city’s parks, go for a ride along the Amstel river or enjoy a ferry ride together with your bike to Amsterdam Noord!

Wandering around

What’s a better way to get to know a city. Just get lost in the beautiful small streets along the canals and experience Amsterdam. Immerse into the Dutch architecture, have an Instagram worthy photo shoot on one of the 1753 city’s bridges or visit some of the city’s highlights, such as Museum square, Dam square or the Jordaan area.

dine and stay package

Abendessen im Hotel Sint Nicolaas!

Ermöglicht durch das Restaurant Black and Blue. Buchen Sie Ihr Dine & Stay Take Away-Paket oder fügen Sie Ihrer Reservierung ein Dinner-Add-On hinzu!